U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Menschn,
die zu egoistisch denkn,
ohne a Rücksicht,
auf die aundern Menschn,
san meistns oi die,
die uns gebn, die Schmerzn,
des Leid und des Elend
bewusst und gewoit mi’n Ego,
weit über die Grenzn,

so kaunn sich zu oft,
durch die Egos von Vün,
der Friedn aun sich, net büdn,
drum lossts uns des,
ois Menschn bedenkn,
um oin
und uns söbst,
des Glick
des Friedns zu schenkn.

Gedicht 1672 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf