U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Heast Du,
ohne
von außn
an Ton zu hean,
im Kopf beim Ohr
an Ton,
jo daunn,
daunn host’d den Tinitus.

Die fremdn Töne
im Kopf,
die woin wir furt von durt,
a jeder wü sie draußn haum,
a jeder denkt,
so wie beim Fuaßboi,
den Tinitus ois Boi,
den gib i jetzt an Schuss,

sodass der Ton,
in mir verschwindt,
i brauch mei Ruah,
i brauch in mir mei Stü,
so fühn und gspian sehr vü,
der Tinitus,
des is a Soch in mir,
die i durt - doch goar net wü.

Gedicht 1737 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf