U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Auf einmal ist er hier,
der Winter vor der Tür,
Winter für Winter,
zeigt er uns wieder,
seine Winterpracht,
sie fällt hernieder,
er zeigt sich allen im Sein,
im Jetzt, um glücklich zu sein.

Er zeigt sein Kleid
einmal im Jahr,
im ganzen Land,
so wunderbar,
er offenbart,
voll im Geben,
keine Grenzen
für das Leben.

Er sagt durch sich,
gebt Euch die Hand,
ihr seid auch eins,
in diesem Land,
in dem sich Schönes
in Ruhe findet,
das Euch die Menschen,
in Frieden bindet.

Gedicht 215 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf