U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Durt, schauts, die zwa,
die san z’saumm, die zwa,
gschehgn is’s, gschehgn is’s,
stöts Eich vur, gschehgn is’s.

Des hean wir oft
vom Voiksmund,
bei uns im Bett,
do geht’s rund.

Jo, jo, so is man
auf amoi verschrian,
nur weu man gern geht,
a bisserl spaziern.

Gedicht 717 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf