U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Verbittert,
durchs Lebn zu geh,
jo des, des is
natirlich net sche,

man mocht sich söbst,
des Lebn zu schwer,
man glaubt des Glick,
es stöt sich quer,

gedaunklich denkt man,
man hot sich verrennt,
des Oite zöht,
des, des man kennt,

des Neiche is des,
des wos man net wü,
so siehcht man a leider,
Verbitterte, laut und a stü.

Gedicht 1532 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf