U-Bahn Karlis Eingebungen

( 0 Bewertungen )

Waunn wird denn ’moi,
a der und die
der Menschheit
begreifn,

nur a gemeinsaumes
und friedliches Denkn,
lossn mi’n Herzn entsteh,
a geistiges Reifn,

mit dem wir könntn,
unser schenstes Glick - die Liebe,
zu sich und zu jedn Lebn,
mit der Freid, symbolisch ergreifn.

Gedicht 896 © Karl Lessiak
U-Bahn Karli aus Wien Floridsdorf